Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
* Alte Seele
25.04.2019, 20:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.04.2019 12:38 von krissi.)
Beitrag: #1
* Alte Seele
Merkmale/Anzeichen
  • Anders als Mitmenschen
  • *reifer, andere Lebenseinstellung, Schätzen die Schönheit der Welt
  • *viel gelernt/gesehen/erlebt im Lebenslauf
  • *Weder an Wohlstand, Ruhm, Abenteuern & typischen Lebensläufen interessiert
  • *Wählen unbeirrt ihren eigenen Weg
  • *Wissen was sie tun
  • *Fühlen sich oft unverstanden
  • Gern allein
  • *Fühlt sich oft fehl am Platz
  • *Als Kind schon eigenbrötlerisch/frühreif/schüchtern
  • *Durchaus beliebt (Passt sich Situationen an)
  • *Fühlt sich nie richtig verstanden
  • *wenige aber enge Freunde
  • *Legt Wert auf echte/tiefe Bindung
  • *Wenig Interesse an Smalltalk und oberflächlichen Gesprächen
  • *Ist gerne auch mal für sich
  • *Tankt Kraft zuhause und bei Naturspaziergängen
  • *Hektik und Menschenmengen gehen ihr auf den Geist
  • Sammeln Wissen
  • *Leben = Lernprozess
  • *Auf der Suche nach Wissen, sammeln und teilen Erfahrungen
  • *Beobachten & analysieren ihren Umwelt genau
  • *Wissen, dass alles eine tiefere Bedeutung hat
  • *Sind oft nachdenklich, gehen der Wahrheit auf den Grund
  • *Schätzen Situationen gut ein, durchschauen Lügen und Täuschungen
  • Einfühlsam / zu tiefer Liebe fähig
  • *Empfinden starke Empathie, (können gut sich in andere hineinversetzen)
  • *Hilfsbereit und für ihre Mitmenschen da
  • *Toller Zuhörer und Ratgeber
  • *In der Lage bedingslos zu Lieben
  • *Ideen wie Freiheit, Frieden und Liebe zählen für sie
  • *Oft spirituell veranlagt
  • -----------------------------------
  • Schaut auf das jenseitige Glück, dass sie selten zufrieden ist
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.07.2019, 10:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.07.2019 11:04 von krissi.)
Beitrag: #2
6 Anzeichen dafür, dass Sie eine alte Seele sind Beschreibung
Anders als ihre Mitmenschen
- Ihre Lebenseinstellung gleicht nicht der "normalen" oder derer von vielen ihrer Mitmenschen. Dadurch, dass Alte Seelen in ihren vielen Leben schon viel erlebt haben, sind sie jedesmal reifer geworden. Die Welt und ihre Umgebung betrachten sie auf eigene Weise und wissen ihre Schönheit zu schätzen. Sie ist weder an Ruhm, Wohlstand, Abenteuern oder typischen Lebensläufen interessiert. Sie wählt ihren eigenen Weg und geht ihn unbeiirt.
Das kommt den Mitmenschen manchmal komisch vor, doch sie weiß was sie tut. Sie fühlen sich auch oft anders, als ihre Mitmenschen.

Gern allein mit sich und der Welt
- Die Alte Seele fühlt sich oft fehl am Platz und unverstanden. Sie ist schon als Kind eigenbrötlerisch, frühreif oder schüchtern, kann sich aber überall gut integrieren/anpassen und ist ein gern gesehener Gast. Sie hat zwar wenige aber dafür sehr enge Freunde. Sie legt Wert auf echte tiefe Bindungen. Wo sie wenig Interesse dran hat sind lockere Bekanntschaften, Smalltalk und oberflächliche Gespräche. Die Alte Seele ist gern auch mal für sich um abschalten zu können und tankt in der Zeit wieder neue Kraft (Spaziergang in der Natur oder alleine zu Hause)
Sie mag keine großen Menschenmengen und Hektik.

Großer Wissensschatz
- Das Leben ist für alte Seelen wie ein Lernprozess. Immer auf der Suche nach neuem Wissen. Erfahrungen sammeln sie und teilen sie mit anderen. Sie beobachten und analysieren ihre Umwelt genau, in dem Wissen, dass alles eine tiefere Bedeutung hat im Leben. Sie sind oft nachdenklich und gehen der Wahrheit hinter den Dingen auf den Grund. Sie durchschauen schnell Lügen und Täuschungen und schätzen Situationen sehr gut ein. Alte Seelen werden als Berater oder Lehrer wegen ihrer Weisheit akzeptiert und geschätzt. Dank ihrer inneren Ruhe, strahlen sie Klugheit und Sicherheit aus und man hört ihnen gerne zu. Andere finden das faszinierend.

Einfühlsam & zu tiefer Liebe fähig
- Alte Seelen besitzen die Fähigkeit, starke Empathie zu empfinden und können sich hervorragend in andere hineinversetzen. Wenn sie vom Leid anderer hören oder es miterleben, geht ihnen das oft sehr nah. Dadurch sind sie hilfsbereit und für ihre Mitmenschen da. Sie ist ein guter Zuhörer und Ratgeber, weil sie im Gespräch erkennt, wie es in ihrem Gegenüber wirklich aussieht. Sie ist in der Lage bedingslos zu lieben. Für sie zählen Ideen wie Freiheit, Liebe und Frieden, für die sie sich einsetzt. Außerdem sind sie oft spirituell veranlagt.

Große Gelassenheit
- Da eine alte Seele in ihren früheren Leben schon viel gesehen und erlebt hat, kann sie nicht mehr viel schockieren. Kleine Ärgernisse und Dinge nimmt sie gelassen hin, die sie eh nicht beeinflussen kann. Das Wesentliche hat sie im Blick, weiß zu schätzen was sie hat und hält sich nicht mit Belanglosigkeiten auf. Sie kann nur den Kopf schütteln über die Dramen die so mancher Mensch in seinem Leben kreiert. Aus unschönen Wendungen und Hindernissen, kann sie am Ende noch was positives ziehen. Andere Menschen spüren die Ruhe die von der Alten Seele ausgeht.

Schwermutsneigung
- Die reiche Erfahrung kann die Alte Seele aber auch traurig machen. Sie weiß um das Vergängliche allen Lebens, begreift das große Ganze und erkennt klar und deutlich das Leid der Welt. Daraus können Verlustangst, Traurigkeit oder gar Gleichgültigkeit folgen. Man hadert mit sich und der Welt und das Leben scheint weniger Lebenswert zu sein. Mit dem was bei anderen die Stimmung aufbessert, kann die Alte Seele nichts anfangen. Geld und Ruhm machen sie nicht glücklich. Das Dasein kann so manchmal zu einer echten Herausforderung werden.

Und trotz all dem, sind Alte Seelen für uns eine echte Bereicherung um es nicht zu vergessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



KontaktDas Leben verstehenNach obenZum InhaltArchiv-ModusRSS-Synchronisation